Wolfenbüttel

MTV Herzöge reisen nach Sandersdorf



Artikel teilen per:

20.03.2014


Wolfenbüttel/ Sandersdorf. Am zweiten Spieltag der Abstiegsrunde reisen die MTV Herzöge Wolfenbüttel am Sonntag, 23.03.2014 nach Sandersdorf zu den BSW Sixers. Das Spiel in der Ballsporthalle am Sportzentrum beginnt um 17 Uhr.

Beide Teams konnten am ersten Spieltag der Play-Downs ihre Begegnungen gewinnen. Die Sandersdorfer bezwangen die Hertener Löwen in deren Halle knapp mit zwei Punkten, während die MTV Herzöge den VfL Stade zu Hause ebenfalls knapp schlagen konnten. Für die Lessingstädter zählt bekanntermaßen nur ein Sieg, um den Abstand auf die beiden vor ihnen liegenden Teams wieder etwas verkürzen zu können. „Die Mannschaft hofft auf viel Fanunterstützung aus Wolfenbüttel“, freut sich Spielertrainer Demetrius Ward auf das Spiel. „Wir haben gegen die Sixers noch etwas gutzumachen, denn das Rückspiel in der regulären Saison lief ganz und gar nicht nach unseren Vorstellungen. Zudem wollen wir endlich den ersten Auswärtssieg der Saison feiern.“

Wer die “glorreichen Sieben“ beim Spiel in Sandersdorf unterstützen möchte, der kann sich noch für einen Platz im Bus bei Christian Kricheldorff unter 0176/56135880 anmelden, oder direkt fahren. Die Adresse der Halle lautet: Am Sportzentrum 25 in 06792 Sandersdorf-Brehna.


zur Startseite