Sie sind hier: Region >

MTV-Youngsters räumen die Podestplätze ab



Goslar

MTV-Youngsters räumen die Podestplätze ab


Der starke Nachwuchs des MTV Goslar räumte in Salzgitter ab. Foto: Privat
Der starke Nachwuchs des MTV Goslar räumte in Salzgitter ab. Foto: Privat

Artikel teilen per:




Goslar. „Die alten Hasen können sich warm anziehen,“ so Heike Latta vom MTV Goslar, „mit den sechsjährigen Nachwuchsschwimmerinnen wächst eine tolle Konkurrenz heran,“ und bezog sich dabei auf die hervorragenden Wettkampfergebnisse der von ihr betreuten Wasserathleten des Schwimmfestes in Salzgitter am vergangenen Wochenende.

Auf der 25m-Freistilstrecke ließen Johanna Lüddecke, Lena Gottschalk und Mia-Friederike Kreibohm der Konkurrenz keine Chance und eroberten mit Gold, Silber und Bronze gleich alle zu vergebenen Edemetalle im Jahrgang 2009. Diesen Erfolg setzen Lena mit Platz 1 und Johanna mit Platz 3 bei 25m Rücken in beeindruckender Weise fort. Die Männerfraktion vertrat Jan Gottschalk (2005) ebenfalls beeindruckend und siegte gleich zweimal, nämlich auf 50 m Rücken wie Freisteil – beeindruckend auch, da es sein erster Wettkampf überhaupt war.


zur Startseite