whatshotTopStory

Mühlengraben mit Heizöl verunreinigt: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie den Verursacher gesehen haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

17.11.2020

Salzgitter-Gebhardshagen. Zwischen dem 6. November um Mitternacht und dem 16. November um 17:23 Uhr wurde der Mühlengraben in Gebhardshagen in der Ritter-Gebhard-Straße mit Heizöl verunreinigt. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, konnten vor Ort keine Hinweise auf die Quelle erlangt werden. Die Polizei schaltete die Berufsfeuerwehr ein und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Gewässerverunreinigung ein.



Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Gebhardshagen 05341/867240.


zur Startseite