Wolfsburg

Multivan gestohlen - 17.000 Euro Schaden


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

16.03.2016


Wolfsburg. Einen grau-metallic-farbenen Kleinbus der Marke VW Multivan entwendeten Unbekannte in der Nacht vom Montag auf Dienstag in der Breslauer Straße.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der 62 Jahre alte Eigentümer seinen gut zehn Jahre alten Wagen am Montagabend gegen 22 Uhr ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Als er am Dienstagmittag gegen 13 Uhr zu seinem Fahrzeug kam war es verschwunden. Dem rechtmäßigen Besitzer ist durch den Diebstahl ein Schaden von 17.000 Euro entstanden. Die Polizei bittet darum, dass Anwohner oder Passanten, die verdächtige Personen beobachtet haben, sich bei den Beamten auf der Polizeiwache in der Heßlinger Straße melden. Telefon: 05361/4646-0.


zur Startseite