Wolfenbüttel

Musikalische Adventsandacht mit dem Achimer Posaunenchor


Der Posaunenchor Achim. Foto: privat
Der Posaunenchor Achim. Foto: privat

Artikel teilen per:

22.11.2017

Achim. Getreu dem Motto “Same procedure as every year” wird auch in diesem Jahr der Posaunenchor wieder zum 1. Advent in der Achimer Kirche musizieren. Es ist gute Tradition, dass auf die Advents- und Weihnachtszeit mit Trompeten, Posaunen und Tuba im Rahmen einer musikalischen Andacht eingestimmt wird.


Auch in diesem Jahr hat der Posaunenchorleiter Wilfried Reimer wieder ein vielfältiges Programm zusammengestellt: "Die Himmel erzählen" nimmt die Zuhörer mit auf ein musikalisches Wechselspiel zwischen Instrumentals und Gemeindeliedern, bei denen die Gemeinde zum Mitsingen eingeladen ist. Dazwischen gibt es Wortbeiträge zu den Liedern und geistliche Impulse von Pfarrer Daniel Maibom-Glebe. Der Posaunenchor und die Ev.-lut. Petrusgemeinde Börßum freuen sich auf diese traditionelle Veranstaltung und eine gut gefüllte Kirche.


zur Startseite