Salzgitter

Musikalische Früherziehung in Salzgitter-Bad, Lebenstedt und Thiede

Anmeldungen sind noch bis zum 15. Oktober möglich

In Salzgitter wird Musikalische Früherziehung angeboten.
In Salzgitter wird Musikalische Früherziehung angeboten. Foto: Verband deutscher Musikschulen (VdM)

Artikel teilen per:

06.10.2020

Salzgitter. Gemeinsam die Welt der Musik entdecken, Musik verschiedener Stilrichtungen hören sowie mit dem Orff-Instrumentarium musizieren, weiterhin malen, basteln, Musiklehre und Instrumente kennenlernen, dies alles können Kinder in der musikalischen Früherziehung erleben.



Die Kurse finden mittwochs und donnerstags ab 14:30 Uhr in Salzgitter-Lebenstedt, dienstags ab 17 Uhr in Salzgitter-Thiede und freitags ab 15 Uhr in Salzgitter-Bad statt. Der Beginn ist für Anfang November vorgesehen. Jeder Kurs findet in der regulären Schulzeit über einen Zeitraum von ein bis zwei Jahren statt und dauert jeweils 60 Minuten. Die Kosten liegen bei 21,-€ pro Monat und Kind. Anmeldeschluss ist der 15.10.2020.

In einer Kennlern- und Informationsstunde können weitere Fragen beantwortet werden. Telefonische Anmeldung unter 05341 / 839-3435 bei Janina Sogretzki oder per E-Mail: janina.sogretzki@stadt.salzgitter.de.














zur Startseite