Wolfenbüttel

Musikalische Lesung: „Max und Moritz“


Eva Weiss. Foto: Privat
Eva Weiss. Foto: Privat

Artikel teilen per:

01.09.2017

Wolfenbüttel. „Max und Moritz“, der Klassiker einmal anders. Die Musikerin Eva Weiss setzt am Montag, 25. September, 15 Uhr (Einlass 14.30 Uhr) die Geschichte akustisch und spannend in der Stadtbücherei Wolfenbüttel in Szene. Im Gepäck hat sie ihre Viola da Gamba und weitere verschiedene Klanginstrumente.



Im Anschluss an die Lesung besteht bei Kaffee, Kuchen und Saft die Möglichkeit mit Eva Weiss ins Gespräch zu kommen und sich ihre Instrumente anzuschauen. Die musikalische Lesung für Großeltern mit ihren Enkelkindern (ab acht Jahre) findet in Kooperation mit dem Seniorenservicebüro statt, der Eintritt ist frei. Um telefonische Anmeldung bis zum 18. September 2017 unter 05331 9457652 wird gebeten.


zur Startseite