Sie sind hier: Region >

Mutter-Kind- und Frauenschwimmen im Hallenbad Ilsede pausieren



Peine

Mutter-Kind- und Frauenschwimmen im Hallenbad Ilsede pausieren


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay

Artikel teilen per:

Ilsede. Die im Rahmen des Lokalen Bündnisses für Familie im Landkreis Peine in Kooperation mit der DLRG Peine und der Integrationsbeauftragten der Gemeinde Ilsede Zican Yalcin organisierten Mutter-Kind-Schwimmen und Frauenschwimmen müssen aufgrund der andauernden Reparaturen des Hallenbades Ilsede weiter pausieren.



Eine Wiederaufnahme der Angebote ist voraussichtlich erst nach den Osterferien 2019 möglich. Dies teilte der Landkreis mit.

Für Rückfragen stehen Yvonne Blöcker und Madlen Kestner vom Lokalen Bündnis für Familie im Landkreis Peine unter den Rufnummern 05171 / 401-30062 und 05171 / 401-30061 zur Verfügung.


zur Startseite