Sie sind hier: Region >

Mutter und Tochter randalieren bei Drogenkontrolle



Goslar

Mutter und Tochter randalieren bei Drogenkontrolle


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Wie die Polizei heute mitteilte, hatten es die Beamten in der Nacht zum Ostersonntag mit einem Mutter-Tochter-Duo zu tun, das sich vehement gegen eine polizeiliche Maßnahme wehrte. Es ging um eine Drogenkontrolle.



47-jährige Mutter habe bei der Kontrolle jegliche Kooperation verweigert, beleidigte die eingesetzten Beamten und leistete gegen die angeordneten Maßnahmen Widerstandshandlungen, an denen sich auch ihre 21-jährige Tochter beteiligte, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die 47-jährige Frau ist mit ihrem Auto angehalten worden, weil bei ihr der Verdacht des Konsums von berauschenden Mitteln bestand.

Wie die Polizei weiter berichtet, wurden bei der durchgeführten Kontrolle noch bei zwei junge Autofahrer (19 und 20 Jahre alt) Hinweise auf Drogenkonsum festgestellt.


zur Startseite