Sie sind hier: Region >

Muttertagskaffe in der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt



Wolfenbüttel

Muttertagskaffe in der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt


Blick in den Spiegelsaal der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt an die festlich gedeckten Muttertags-Kaffeetische mit selbstgebastelter Tischdekoration sowie im Hintergrund Frauenhilfemitglied Edith Belusa am Akkordeon in Aktion. Foto: privat
Blick in den Spiegelsaal der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt an die festlich gedeckten Muttertags-Kaffeetische mit selbstgebastelter Tischdekoration sowie im Hintergrund Frauenhilfemitglied Edith Belusa am Akkordeon in Aktion. Foto: privat Foto: privat

Artikel teilen per:

Schöppenstedt. Auch in diesem Jahr ließ es sich die Frauenhilfe Watzum/Schliestedt nicht nehmen, den Bewohnerinnen und Bewohnern der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt einen schönen Nachmittag im Vorfeld des Muttertages zu bereiten.



Die Bewohner hatten unter Anleitung der Therapeuten für die Dekoration gesorgt und das umfangreiche selbstgebackene Kuchenbuffet sprach Bewohner wie Besucher gleichermaßen an. Auch das auf die Kaffeetafel folgende bunte Programm aus Gedichten, Geschichten und Musik war für alle Mütter, aber auch Väter und (erwachsene) Kinder ein kurzweiliges Erlebnis. Insbesondere Edith Belusa mit ihrem Akkordeon trug kräftig zur Unterhaltung bei. Es schloss sich ein regelrechtes Wunschkonzert zum Mitsingen an, bei dem die Bewohner sich die Palette der Volkslieder rauf und runter wünschten, so dass das ganze Schloß Schliestedt musikalisch vibrierte. Bewohner und Mitarbeiter der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt blicken dank der örtlichen Frauenhilfe auf einen abwechslungsreichen Kaffeenachmittag mit vielen Gästen zurück.


zur Startseite