whatshotTopStory

Mythen-Check: Polizei räumt mit Halbwahrheiten auf

von Sandra Zecchino


Foto: Polizei
Foto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

05.11.2017

Region. Gerade häufen sich die Meldungen von Einbrüchen. Gleichzeitig halten sich in der Gesellschaft Mythen, die einen vernünftigen Einbruchschutz verhindern können. In einer siebenteiligen Serie widerlegte die Niedersächsische Polizei die gängigsten. regionalHeute.de hat die Videos zusammengetragen.



"Bei mir ist nichts zu holen", "Einbrecher kommen nachts" oder "Eine Alarmanlage reicht ja aus", jeder kennt diese oder ähnliche Sätze. Doch dahinter stecken meistens Halbwahrheiten, die einen richtigen Einbruchschutz entgegenstehen.















zur Startseite