Wolfenbüttel

Nach 3200 Downloads - Update für Wolfenbüttel-App


Wolfenbüttel App, Foto: Jan Borner
Wolfenbüttel App, Foto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

10.05.2016


Wolfenbüttel. Die Anfang März erschienene Wolfenbüttel-App wird kontinuierlich weiterentwickelt. Sowohl für die Android- als auch die iOS-Version ist jetzt ein größeres Update erschienen. Aktuell wurde die App bereits rund 3200 Mal heruntergeladen.

Neben schnelleren Ladezeiten besteht nun die Möglichkeit, persönliche Sortierfilter nach eigenen Nutzungsinteressen einzurichten. Auch wurde eine Verbindung zu „Tripadvisor“ vorbereitet, um Bewertungsergebnisse und eigene Bewertungen aus der App heraus abgeben zu können. Die Freischaltung erfolgt in Kürze. Neu ist auch die Augmented Reality-Ansicht in der Karte sowie die Möglichkeit, Inhalte via Facebook und Twitter zu teilen. Für Familien bietet die App nun als Spiel eine Schnitzeljagd durch die Stadt mit vielen spannenden Stationen an und für die Erwachsenen gibt es eine „Kräuterüberraschung“ zu entdecken.



zur Startseite