Sie sind hier: Region >

Nach Bühnen-Sturz auf dem Weg der Besserung



Wolfenbüttel

Nach Bühnen-Sturz auf dem Weg der Besserung


Während der Premiere zu  „Suche Putzfrau – biete Schwiegermutter“ stürzte Carmen Ryll auf der Bühne. Die Darstellerin befindet sich aber schon wieder auf dem Weg der Besserung. Foto: Anke Donner
Während der Premiere zu „Suche Putzfrau – biete Schwiegermutter“ stürzte Carmen Ryll auf der Bühne. Die Darstellerin befindet sich aber schon wieder auf dem Weg der Besserung. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Hornburg. Am vergangenen Freitag feierte das Altstadt-Theater Hornburg eine gelungene Premiere der Komödie „Suche Putzfrau – biete Schwiegermutter“ (regionalHeute.de berichtete). Leider fand die Vorstellung ein abruptes Ende, als Darstellerin Carmen Ryll auf der Bühne stürzte.

Kurz vor Schluss sorgte der Sturz von Carmen Ryll, die die Brigitte Blume spielte, für Aufregung. Ryll stolperte in der Schlussszene und stürzte so unglücklich, dass sie sich Verletzungen am Kopf und an den Rippen zuzog. Die Vorstellung wurde abgebrochen und die Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht. Nun teilte der erste Vorsitzende des Altstadttheater Hornburg, Michael Lindauer, mit, dass Carmen Ryll bereits auf dem Wege der Besserung ist. Alle weiteren Vorstellungen sollen wie geplant stattfinden. Auch die Bewegungsabläufe auf der Bühne habe man verbessert, damit es zukünftig nicht mehr zu derartigen Unfällen kommen kann.

Lesen Sie auch:


https://regionalwolfenbuettel.de/lachgeschichten-aus-hornburg-altstadt-theater-feierte-premiere/


zur Startseite