Sie sind hier: Region >

Nach dem 0:1: Eintracht-Kapitän beschwört den Fußball-Gott



Braunschweig

videocamVideo
Nach dem 0:1: Eintracht-Kapitän beschwört den Fußball-Gott

von André Ehlers


Eintracht-Kapitän Ken Reichel setzt klar auf den Erfolg im Rückspiel. Video: André Ehlers

Artikel teilen per:

Braunschweig. Mit einem 0:1 geht die Braunschweiger Eintracht in das Rückspiel der Relegation gegen den VfL Wolfsburg. Der Hand-Elfmeter zum Gegentor bleibt umstritten. Entsprechend beschwört Eintracht-Kapitän Ken Reichel im regionalHeute.de-Video nach dem Spiel den Fußball-Gott.



Abgekämpft, aber nicht am Boden zerstört, so traf regionalHeute.de das Team bei seiner Rückkehr am späten Donnerstagabend am Eintracht-Stadion an. Ab sofort liegt der Fokus auf den kommenden Montag. Dann entscheidet sich endgültig, ob der VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig in der kommenden Saison in der ersten Liga spielen werden.


zur Startseite