Sie sind hier: Region >

Nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen



Peine

Nach Ladendiebstahl vorläufig festgenommen


Symbolbild: Robert Braumann.
Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Edemissen. Am frühen Mittwochabend, gegen 19:25 Uhr, kam es Polizeiangaben nach in einem Lebensmittelmarkt in Edemissen im Wöhrbergweg zu einem Ladendiebstahl durch vier Personen.



Zwei Verkäuferinnen hatten die vier Tatverdächtigen dabei beobachtet, wie sie mehrere Schachteln Zigaretten entwenden wollten. Als die Personen von den Zeugen angesprochen wurden, ergriffen sie die Flucht. Während zwei Männern mit den Zigaretten die Flucht gelang, wurden zwei Männer im Alter von 23 und 33 Jahren im Laden festgehalten. Die Tatverdächtigen wurden der alarmierten Polizei übergeben, die sie nach Vernehmung und Erhebung einer Sicherheitsleistung wieder aus dem Polizeigewahrsam entließen. Die Fahndung nach den beiden Mittätern verlief negativ. Auch die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.


zur Startseite