Sie sind hier: Region >

Nach Messerstecherei in Vienenburg: Zeugen gesucht!



Goslar

Nach Messerstecherei in Vienenburg: Zeugen gesucht!


Nach der Bluttat in Vienenburg werden Zeugen gesucht. Foto: aktuell24(kr)
Nach der Bluttat in Vienenburg werden Zeugen gesucht. Foto: aktuell24(kr)

Artikel teilen per:

Goslar. Am vergangenen Dienstag, um 10.17 Uhr, ereignete sich im Bereich eines Restaurants im Goslarer Ortsteil Vienenburg, Goslarer Straße, eine Messerstecherei, bei dem der Inhaber schwer verletzt wurde. In unmittelbarer Nähe dazu konnte eine 35-jährige männliche Person festgenommen werden, bei dem es sich offenbar um einen Restaurantangestellten handelt.



Die Ermittlungen dazu wurden vom Fachkommissariat 1 des Zentralen Kriminaldienstes übernommen, berichtet die Polizeiinspektion Goslar. Dabei konnte unter anderem in Erfahrung gebracht werden, dass der 35-jährige Restaurantangestellte in der jüngsten Vergangenheit ein Tablet zum Kauf angeboten haben soll.

Hinweise:


Personen, denen dieses Tablet angeboten wurde, sowie solche, die während des angegebenen Zeitpunkts entsprechende Beobachtungen am Restaurant in der Goslarer Straße beziehungsweise unmittelbarer Nähe gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 05321/339-0 mit der Polizei Goslar in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie dazu auch:


https://regionalgoslar.de/messerattacke-in-vienenburg-mann-in-lebensgefahr/


zur Startseite