Sie sind hier: Region >

Nach Raub in Geschäft - Dieb versucht sich loszureißen



Salzgitter

Nach Raub in Geschäft - Dieb versucht sich loszureißen


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

Salzgitter. Nach einem Bericht der Polizei Salzgitter kam es am 19. Dezember um 18.30 Uhr auf der Albert-Schweizer-Straße zu einem räuberischen Diebstahl. Ein 34-jähriger Beschuldigter entwendete in einem Geschäft zwei Flaschen Alkohol.



Nachdem er von einem Zeugen auf den Diebstahl angesprochen wurde, versuchte er zu flüchten, wurde jedoch von diesem festgehalten. Dabei wehrte er sich heftig und versuchte sich loszureißen. Die Schadenshöhe beträgt zirka 30 Euro. Gegen den Beschuldigten wird ein Strafverfahren wegen eines räuberischen Diebstahls eingeleitet.


zur Startseite