Sie sind hier: Region >

Nach Streit in Wohnung: Mann bricht 21-Jährigem den Kiefer



Goslar

Nach Streit in Wohnung: Mann bricht 21-Jährigem den Kiefer


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Seesen. Am Sonntag, in der Zeit von 20:30 bis 21:30 Uhr, schlug ein 27-jähriger Mann aus Seesen in einer Wohnung Am Wilhelmsbad zunächst mit einem Besenstiel und anschließend mit der Faust auf einen 21-Jährigen, ebenfalls aus Seesen, ein.



Der 21-Jährige erlitt dadurch einen Kieferbruch. Das teilt die Polizei Goslar mit.


zur Startseite