Sie sind hier: Region >

Nachbarinnen und Mitbewohner gingen aufeinander los



Salzgitter

Nachbarinnen und Mitbewohner gingen aufeinander los


In beiden Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Symbolfoto: Balder
In beiden Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Symbolfoto: Balder Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:




Salzgitter-Lebenstedt. Gleich zu zwei Fällen von Körperverletzung kam es Dienstag, 5. Januar 2016 in Salzgitter-Lebenstedt.

So gerieten am Dienstagnachmittag zwei Nachbarinnen, 33 und 36 Jahre alt, eines Mehrfamilienhauses am Schwindweg in Streit. Der Streit endete in Handgreiflichkeiten. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Auch in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Graf-Stauffenberg-Straße kam es am Dienstagabend zwischen zwei Männern, 24 und 29 Jahre alt, zum Streit. Während des Streits kam es dann zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Auch hier wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite