Sie sind hier: Region >

Nachbarschaftsstreit eskaliert, 66-Jährige greift zu Pfefferspray



Salzgitter

Nachbarschaftsstreit eskaliert, 66-Jährige greift zu Pfefferspray


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten nach Polizeiangaben eine 66jährige Frau und ein 25jähriger Frau in Streit. Zur Ursache des Streites können hier keine Angaben gemacht werden.



Im Verlaufe dieses Streites setzte die Frau offensichtlich Pfefferspray ein. Ein Sprühstrahl traf die jüngere Frau am Körper. Hierdurch kam es zu einer Reizung der Atemwege und der Augen. Ein alarmierter Rettungswagen versorgte sie noch am Einsatzort. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung.


zur Startseite