Goslar

Nächstes Treffen des Arbeitskreis Oker


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

29.08.2017

Oker. Der Arbeitskreis Oker kommt am Mittwoch, den 6. September, zu seinem ersten Treffen nach der Sommerpause zusammen.

 Neben aktuellen Informationen aus der Rats- und Kreistagspolitik und der Beantwortung von Fragen werden die Themen aus der letzten Ortsbegehung in Ober-Oker behandelt.



Zum Themenschwerpunkt der letzten Monate, den ‚Geruchsbelästigungen’ in den Ortsteilen Oker und Harlingerode, wird es in dieser Sitzung lediglich einen kurzen Sachstand geben. Als Ergebnis der Bemühungen der Initiative PUR aus Harlingerode und dem AK Oker kommt es am 4. Oktober zu einer vom Landkreis Goslar und dem Gewerbeaufsichtsamt in Braunschweig organisierten Informationsveranstaltung in Oker. Dazu werden der Landkreis Goslar und das Gewerbeaufsichtsamt zeitnah alle Bürgerinnen und Bürger einladen.

Die Sitzung des Arbeitskreises Oker beginnt am 6. September um 19 Uhr im Altbau der Begegnungsstätte Oker, Talstraße 3. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.


zur Startseite