Sie sind hier: Region >

Nächtliche Diebestour durch Frisörgeschäfte



Peine

Nächtliche Diebestour durch Frisörgeschäfte


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Peine. Zu gleich zwei Einbrüchen kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Die Täter brachen in die Frisörgeschäfte in der Wallstraße und in der Woltorfer Straße ein.



Wie die Polizei mitteilte, hebelten die Diebe ein Seitenfenster beziehungsweisedie Eingangstür auf. Entwendet wurden jeweils die Ladenkassen und die Behältnisse mit den Trinkgeldern. Die Schadenshöhe ist in beiden Fällen derzeit noch unbekannt.


zur Startseite