Sie sind hier: Region >

Naturbad Fümmelsee: Saisonauftakt am 12. Mai



Wolfenbüttel

Naturbad Fümmelsee: Saisonauftakt am 12. Mai


Michael Reupke vom Gesundheitsamt (l.), Schwimm-Meisterin Pia-Maren Marske und WSV-Badwart Manfred Fiebig bei der Wasserkontrolle. Foto: Andreas Meißler.
Michael Reupke vom Gesundheitsamt (l.), Schwimm-Meisterin Pia-Maren Marske und WSV-Badwart Manfred Fiebig bei der Wasserkontrolle. Foto: Andreas Meißler. Foto: Meißler

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Die Badesaison 2016 im Natur- und Familienbad Fümmelsee steht vor der Tür. Vor dem Auftakt hat auch in diesem Jahr wieder das Gesundheitsamt des Landkreises Wolfenbüttel die korrekte Einhaltung der EU-Badegewässerrichtlinie überprüft. Der WSV zeigt sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

"Drei Sterne für die Wasserqualität gemäß EU-Kriterien. Mehr geht nicht", betonte Andreas Meißler, Sprecher des WSV. Der Vereinsvorsitzende Rainer Porath erklärt: "Unser aktives Management für den Fümmelsee, insbesondere seit Einführung der ökologischen Wasseraufbereitung, trägt nun schon seit Jahren zu dieser äußerst positiven Entwicklung bei und die Besucher können dank eines zertifizierten Verfahrens den Sommer im kühlen Nass unbeschwert genießen". Die Saison wird offiziell am 12. Mai um 16 Uhr eröffnet. Bei den Öffnungszeiten und dem Badebetrieb gibt es allerdings ein paar Änderungen.

Ab 6 Uhr haben Vereinsmitglieder die Möglichkeit zum Frühschwimmen. Um 10 Uhr öffnet das Natur- und Familienbad dann für den
allgemeinen Badebetrieb.


zur Startseite