Sie sind hier: Region >

NDR2 sendete live aus Wolfenbüttel



Braunschweig | Goslar

videocamVideo
NDR2 sendete live aus Wolfenbüttel

von Robert Braumann


Tonbandgerät zeigten schon einmal ihr Können. Zumindest ein Teil der Band war da. Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Region. NDR 2 sendete anlässlich von stars@ndr2 bereits von 9 bis 12 Uhr live aus Wolfenbüttel. Der Showtruck, von dem aus die NDR 2 Moderatoren Holger Ponik und Ilka Petersen die Radioshow "Das NDR 2 Wochenende" moderieren, machte Halt auf dem Platz "Lange Herzogstraße". Auch Bürgermeister Pink schaute vorbei und ging live auf Sendung. 

Dabei musste er sich in einer Quizrunde beweisen, zwei von drei Fragen konnte Pink dabei richtig beantworten. Daneben konnten Gästen in einer Raterunde Konzertickets gewinnen, bis zu 100 Leute versammelten sich vor dem Showtruck und brachten Geschenke mit. Erdbeeren, Prosecco und natürlich Jägermeister. Als Gäste in der Innenstadt, waren außerdem




Jupiter Jones und Tonbandgerät dabei. Letztere gaben dann auch gleich eine Kostprobe. Stefanie Heinzmann, sollte eigentlich auch vor Ort sein, kam aber nicht mehr in die Innenstadt. Thomas Pink verriet im Gespräch mit den Moderatoren, dass er heute Abend auch zum Konzert-Highlight geht. Er werde sich aber lieber im hinteren Bereich aufhalten.


zur Startseite