Braunschweig

NEOTON - „Album-Release-Party“ mit Gästen: HORE und TOM HINZE



Artikel teilen per:

02.04.2014


Braunschweig. Das neue NEOTON-Album "NEGATIVITÄTSTHEORIE" ist erschienen und das muss natürlich gebührend gefeiert werden!

Aus diesem Anlass haben NEOTON hochrangige Gäste dabei:
HORE (Hangoverrockexplosion, www.hore-rock.de ) aus Hannover: Ehrlich, bodenständig und verdammt laut. Sie arrangieren ihre Songs, wie sie es für richtig halten und sind niemandem Rechenschaft schuldig. HORE wollen nur das Eine: Rocken! - Und das am liebsten Live!
Außerdem: TOM HINZE (Bionic Brit, Northern Boys). Spaßvögel bezeichnen ihn auch als „Braunschweigs erste Britpop-Ikone“, „Michael Stipe aus Niedersachsen, „Kurt Cobain des westlichen Ringgebietes“ oder auch als „Rockstar, gefangen im Körper eines Druckvorlagenherstellers“.

NEOTONs Musikrichtung lässt sich als deutschsprachiger Rock bezeichnen, mit Einflüssen aus dem Punkrock und aus der Alternative-Richtung. Durch die Auftritte in und um Braunschweig (u. a. beim Summertime-Festival Wolfenbüttel mit Bakkushan oder als Support für Toxoplasma und Three Chord Society in BS) haben sie sich einen Namen in der Region gemacht. 2011 erschien ihre erste EP, 2012 war NEOTON auf dem deutschlandweit vertriebenen Independent-Sampler „The Finest Noise #27“ vertreten, im Oktober 2013 ist der Alternative-Sampler "Get out of the garage, Vol. 3" bei Brainbuster Music und im Februar der Vinyl-Sampler "Spreadmusic, Vol. 2" erschienen - ebenfalls mit NEOTONs Beteiligung. Nun präsentieren NEOTON ihr erstes Album "Negativitätstheorie", das in Kooperation mit der European Music Group (EMG) erschienen ist.
Datum: Samstag, 17.05.2014

Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Schuntille, Studentenwohnheim "An der Schunter", Bienroder Weg 54, 38108 Braunschweig
Eintritt: 5 Euro, Studenden 4 Euro, VVK 3 Euro

[image=7989 aligncenter]



zur Startseite