Braunschweig

Neuauflage „Sehenswertes in Braunschweig“



Artikel teilen per:

23.09.2014


Braunschweig. Ab sofort ist die druckfrische Neuauflage der Broschüre „Sehenswertes in Braunschweig“ in der Touristinfo erhältlich. Vor Ort gibt sie Gästen einen Überblick über ausgewählte Stadtbereiche und bietet mit Tipps und Karten die ideale Grundlage für eine individuelle Stadterkundung.


Das überarbeitete Prospekt „Sehenswertes in Braunschweig“ informiert Braunschweig-Besucher über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Löwenstadt – im handlichen DIN-A5-Format. Neu ist die Einteilung in unterschiedliche Themenschwerpunkte mit vielen Fotos und Teilkarten: Ob „Rund um den Burgplatz“, „Raus ins Grüne“ oder „Kirchen in Braunschweig“, die Gäste können die Stadterkundung nach persönlichen Vorlieben gestalten. Neben Wissen zur Geschichte oder besonderen Details ist jede Sehenswürdigkeit mit Adresse und Öffnungszeiten versehen, so dass sich eine Route einfach und optimal planen lässt. Die neuen Rubriken „Wussten Sie schon“ und „Tipps“ halten Hinweise zu Braunschweiger Besonderheiten und lohnenswerten Abstechern entlang der Wegstrecken parat. „Bei der Neugestaltung war uns wichtig, dass die Gäste ihren Stadtstreifzug individuell gestalten können und gleichzeitig Informationen erhalten, die über die üblichen Fakten hinausgehen“, erzählt Nina Bierwirth, Bereichsleiterin der Braunschweig Stadtmarketing GmbH.


„Sehenswertes in Braunschweig“ ist für 1,- Euro in der Touristinfo erhältlich und steht unter www.braunschweig.de/broschueren zum kostenlosen Download bereit. In Kürze erscheint die Broschüre auch in Englisch.


zur Startseite