whatshotTopStory

Neue Ernennung im Rettungsdienst


Marvin Schmidt (von links), Erster Kreisrat Henning Heiß, Swaantje Scholwien. Foto: Landkreis Peine
Marvin Schmidt (von links), Erster Kreisrat Henning Heiß, Swaantje Scholwien. Foto: Landkreis Peine

Artikel teilen per:

29.09.2017

Peine. Im Landkreis Peine gibt es einen neuen „Organisatorischen Leiter Rettungsdienst“: Marvin Schmidt wurde hierzu vom Ersten Kreisrat Henning Heiß am Donnerstag, 28. September, ernannt.



Der neue „Organisatorische Leiter Rettungsdienst“ gehört dem Arbeiter-Samariter-Bund an und hat im Rahmen seiner Arbeit im Rettungsdienst die Zusatzausbildung zum Organisatorischen Leiter erfolgreich absolviert.


Gemeinsam mit dem Leitenden Notarzt bildet der Organisatorische Leiter bei größeren Notfällen die örtliche Einsatzleitung und übernimmt damit Aufgaben der Rettungsleitstelle, soweit dieses zur ordnungsgemäßen Lenkung des Einsatzes erforderlich ist. Im Jahr 2017 wurde die örtliche Einsatzleitung bisher elfmal alarmiert.


zur Startseite