Sie sind hier: Region >

Neue Gasleitungen am John-F.-Kennedy-Platz



Braunschweig

Neue Gasleitungen am John-F.-Kennedy-Platz


Symbolbild: Robert Braumann
Symbolbild: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Ab Montag, dem 3. August, werden im Bereich um den John-F.-Kennedy-Platz
neue Gasleitungen verlegt.


In der Auguststraße zwischen Rosenhagen und John.-F.-Kennedy-Platz kommt es abschnittsweise zu Beeinträchtigungen einzelner Fahrspuren sowie der zugehörigen Parkplätze. Die Zufahrt zu Mönchstraße, Ägidienmarkt und Rosenhagen bleibt jedoch möglich, ebenso wie das Fahren in alle Richtungen
am John.-F.-Kennedy-Platz.

Im gleichen Zeitraum wird an der Kurt-Schumacher-Straße stadteinwärts ein Fahrstreifen gesperrt. Auch hier bleibt am John.-F.-Kennedy-Platz das Fahren in alle Richtungen möglich. Voraussichtlich Mitte September wird es am John-F.-Kennedy-Platz keine Beeinträchtigungen mehr geben. Lediglich in der Auguststraße werden noch bis Mitte Oktober Arbeiten ausgeführt.


zur Startseite