Sie sind hier: Region >

Neue Glaubensimpulse: „Anstößig Leben? Angestoßen werden!“



Neue Glaubensimpulse: „Anstößig Leben? Angestoßen werden!“


Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

Wittmar. Wo kam bei mir im Leben etwas ins Rollen? Und wo bin ich schon angeeckt? Solchen Fragen geht der neue Stufen des Lebens Kurs „Anstößig leben?!“ an vier Abenden nach und bringt sie mit biblischen Geschichten in Verbindung. Am Mittwoch, 31. Mai beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus, Forstweg 14 in Wittmar der erste Abend.



Drei weitere Abende folgen jeweils mittwochs ebenfalls ab 19.30 Uhr am 7., 14. und 21. Juni. Der ehemalige Bundespräsident Johannes Rau sagte einmal: „Manchmal muss man anstößig sein, wenn man etwas anstoßen will.“ Ohne Anstoß könne kein Fußballspiel beginnen. Aber oft sei noch nicht klar, wohin dieAnstöße führen werden. Die Abende können ein Anstoß sein, Erfahrungen aus dem eigenen Leben und biblische Geschichten aus dem neuen Testament wahrzunehmen – und vielleicht Parallelen zu entdecken. Bibelkenntnis werden nicht vorausgesetzt, wie immer seien Bodenbilder ein wichtiges Element der Abende. Die Abende sind offen für alle Interessierten, weitere Auskunft gibt Pfarrerin Susanne Duesberg unter 05337/538. Der Kurs wird mit Mitteln der Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen gefördert.


zur Startseite