Sie sind hier: Region >

Neue Vortragsreihe Waldwissen im Waldforum Riddagshausen



Braunschweig

Neue Vortragsreihe Waldwissen im Waldforum Riddagshausen


Archivfoto: Waldforum Riddagshausen
Archivfoto: Waldforum Riddagshausen

Artikel teilen per:

Braunschweig. Das Waldforum Riddagshausen stellt seine neue Vortragsreihe "Waldwissen" vor.



Internationaler Tag des Waldes, Mittwoch, 21. März 2018, um 17.30 Uhr

Die Urwälder von morgen – Natürliche Waldentwicklung


Wälder, die von Menschen unbeeinflusst sind gibt es in Niedersachsen seit Jahrhunderten nicht mehr. Seit den 1970er Jahren besteht ein Naturwaldkonzept, das die Landesforsten nun ausweiten. Davon profitieren viele Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, die für Urwälder typisch sind. Die Waldentwicklung wird genau beobachtet, denn von den Prozessen lässt sich viel lernen. In dem Vortrag werden die in unserer Region ausgewählten Waldgebiete vorgestellt.

Referent: Thorsten Späth (Dipl.-Forsting. (FH), M.Sc. Förster für Waldökologie im Niedersächsischen Forstamt Wolfenbüttel)
Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, 38104 Braunschweig (Buslinie 418 „Grüner Jäger“)


Freier Eintritt
Veranstalter: Niedersächsische Landesforsten / Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen

Die Veranstaltung findet in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung durch die Stiftung Zukunft Wald, Bürgerstiftung Braunschweig, Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. und der Ländlichen Erwachsenenbildung LEB statt.

www.waldforum-riddagshausen.de

Samstag, 24. März 2018, von 15 bis 17 Uhr

Kräuterspaziergang - Frühling 1

Wald- und Wiesenkräuter entdecken, erkennen & nutzen. Dieser Spaziergang ist besonders für Einsteiger geeignet: Die Natur erwacht und die Zahl der Krauter ist noch überschaubar. Jede Pflanze wird deshalb unter verschiedenen Gesichtspunkten vorgestellt - Essbarkeit, Gesundheit, Geschichte(n) und kosmetische Anwendungen.

Treffpunkt: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, 38104 Braunschweig
Kosten: 5 Euro
Anmeldung: Nicht erforderlich, bitte rechtzeitig am Treffpunkt einfinden!
Veranstalterin: Gisela Stöckmann, Dipl. Sozialpädagogin, zertifizierte Waldpädagogin, Wildkräuterexpertin

www.naturpaedagogik-bs.de

Sonntag, 25. März 2018, von 9 bis 16 Uhr

GPS-Navigation in der Praxis - Basiskurs

Theorie und Praxisübungen. Inhalte: Einsatzbereiche; Grenzen der Satellitennavigation; Grundlagen der Navigation; Koordinationssysteme und ihre Bedeutung für die Praxis; Grundfunktionen der GPS-Geräte; Wegpunkte, Routen, Tracks; Karten für das GPS-Gerät; Auswahl von GPS-Geräten, Erstellen von Wegpunkten; einfache Wegnavigation; Tracks aufzeichnen; Track Back Funktion; Erstellen von Routen, Navigieren mit einer Route in der Praxis; Wegpunkt-Projektion, Praxis-Tipps und Tricks.

Kosten 69 Euro pro Person
Ort: Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig

Veranstalter: Advennature-Outdoor Event in Kooperation mit dem Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V., unterstützt von der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) und dem Walderlebniszentrum Waldforum Riddagshausen der Niedersächsischen Landesforsten
Referent: Wolfgang Ahne
Weitere Informationen und Anmeldung: Telefonnummer: 0151 / 424 66 529 oder info@advennature.de

www.advennature.de


zur Startseite