Sie sind hier: Region >

Neues Klub-Logo: Basketball Löwen präsentieren sich in "Schwarz-Gold"



Braunschweig

Neues Klub-Logo: Basketball Löwen präsentieren sich in "Schwarz-Gold"

Diese Farben repräsentieren Dennis Schröder. Als Alleingesellschafter der Basketballmannschaft wollte er "seinen" Löwen etwas mehr von sich geben.

In den Farben Schwarz und Gold präsentiert sich das neue Logo der Basketball Löwen.
In den Farben Schwarz und Gold präsentiert sich das neue Logo der Basketball Löwen. Foto: Basketball Löwen Braunschweig GmbH

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Die Basketball Löwen Braunschweig präsentieren sich im veränderten Look: Die Farben „Schwarz-Gold“ prägen zukünftig das neue Erscheinungsbild – dessen Kernstück ist das optisch angepasste und überarbeitete Klub-Logo. Dies berichtet die Basketball Löwen Braunschweig GmbH in einer Pressemitteilung.



Das neue Logo ist in enger Absprache mit Löwen-Alleingesellschafter Dennis Schröder, der Löwen-Leadagentur logoform und Mediengestalter Maurice Nicolai kreiert worden. Es basiert auf Wunsch von Dennis Schröder auf den neuen Klubfarben Schwarz-Gold und der begründet das wie folgt: „Schwarz und Gold sind meine Farben. Mein eigener Internetauftritt und nahezu alles, was mit mir in Verbindung steht, ist in diesen Farben gestaltet. Mit meiner kompletten Übernahme der Löwen GmbH war es daher mein Bestreben, die Klubfarben entsprechend anzupassen. Die Löwen sind jetzt mehr denn je ein fester und wichtiger Teil von mir und das soll man auch optisch sehen.“ Die neue Farbkonstellation Schwarz-Gold sei außerdem in der easyCredit BBL einmalig, wodurch die Basketball Löwen mit ihrem neuen Look ein Alleinstellungsmerkmal hätten, heißt es in der Pressemitteilung.

Löwe bleibt Hauptmerkmal



Trotz des farblichen Wechsels bringt das Logo weiterhin die Identifikation sowie eine enge und starke Verbindung mit der Stadt Braunschweig und ihrer Region zum Ausdruck. In dessen Mittelpunkt steht der Löwe – er ist das Braunschweiger Wahrzeichen und nach wie vor das Hauptmerkmal des Basketball Löwen-Markenauftritts. Der Löwe im Logo symbolisiert ebenso den Schulterschluss mit der Stadt und anderen Braunschweiger Sportvereinen. Im Vergleich zum vorherigen Logo ist der Löwe optisch verändert und vermittelt jetzt mehr Stärke sowie Selbstbewusstsein. Eigenschaften, welche die Basketball Löwen neben #jungwildhungrig ebenfalls verkörpern wollen.

Seit 1978


Ein ganz neues Element des Logos stellt die Jahreszahl dar, die unter anderem auf die lange Tradition des Basketball-Standorts Braunschweig hindeutet: „1978“ ist das Gründungsjahr der SG Braunschweig. Diese Spielgemeinschaft entstand damals als Zusammenschluss der Basketball-Abteilungen von Freie Turner Braunschweig und MTV Braunschweig und war in späteren Jahren der Ursprung des Erstliga-Basketballs in der Löwenstadt. Dennis Schröders Basketballkarriere hat zudem bei der SG Braunschweig begonnen. Deshalb war es dem heutigen NBA-Profi ein zusätzliches Anliegen, mit der Einbindung der Jahreszahl die enge Verbundenheit seiner Basketball Löwen zur SG Braunschweig zum Ausdruck zu bringen.


zum Newsfeed