whatshotTopStory

NEULAND stockt Fahrzeugpool mit sechs e-Ups auf


NEULAND setzt auf E-Mobilität. Fotos: NEULAND
NEULAND setzt auf E-Mobilität. Fotos: NEULAND Foto: Neuland

Artikel teilen per:

27.10.2017

Wolfsburg. Die NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH erweitert ihren Fahrzeugpool und setzt dabei auf E-Mobilität. Seit heute verstärken sechs e-Ups die Flotte, wie die Gesellschaft mitteilte.



Die im Design der aktuellen Digitalkampagne gestalteten Autos sind am heutigen Freitag auf den Hof im Erfurter Ring 15 gefahren. Die „normalen Benziner“ werden nach und nach durch e-Fahrzeuge ersetzt. Auch dieNEULAND möchten das Ziel der Stadt und Volkswagen unterstützen, die e-Mobilität in Wolfsburg auszubauen. Das ist nach dem Projekt in der Neuen Burg der zweite Schritt in diese Richtung. Durch das farbenfrohe Design fallen die Fahrzeuge auf und sorgen sicherlich für Nachfragen unserer Mieter. So können wir das Thema „e-Mobilität“ auch in der Öffentlichkeit präsenter machen.




[image=558258 aligncenter]


zur Startseite