Sie sind hier: Region >

Niedersachsen: Ministerpräsident Weil erhielt AstraZeneca-Impfung



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Niedersachsen: Ministerpräsident Weil erhielt AstraZeneca-Impfung

Den Termin habe er regulär über das Impfportal des Landes Niedersachsen erhalten.

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil. (Archivbild)
Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil. (Archivbild) Foto: Alexander Dontscheff

Artikel teilen per:

Hannover. Der Niedersachsische Ministerpräsident Stephan Weil hat am heutigen Freitagnachmittag seine Erstimpfung mit dem Präparat Vaxzevris (AstraZeneca) erhalten. Das berichtet die Niedersächsische Staatskanzlei in einer Pressemitteilung. Den Termin habe der 62-Jährige über das Impfportal des Landes Niedersachsen erhalten.



Verabreicht worden sei die Impfung im Impfzentrum in Hannover. Weil dazu: "Es geht beim Impfen mit großen Schritten voran: mehr als ein Viertel der niedersächsischen Bevölkerung hat bereits mindestens eine Corona-Schutzimpfung erhalten – seit heute bin ich ein Teil davon. Nach Anmeldung über das Onlineportal bin ich heute im Impfzentrum Hannover mit AstraZeneca geimpft worden. Herzlichen Dank an das tolle Team des Impfzentrums!“




zur Startseite