Helmstedt

Nikolaus bedankt sich bei vielen Unterstützern


Der Nikolaus sagt frohe Weihnachten aus der Seitenkapelle der Kirche St. Marienberg. Foto: Achim Klaffehn
Der Nikolaus sagt frohe Weihnachten aus der Seitenkapelle der Kirche St. Marienberg. Foto: Achim Klaffehn

Artikel teilen per:

12.12.2017

Helmstedt. Wie die Kreisverkehrswacht Helmstedt mitteilt, sagt der Nikolaus den Helmstedter Firmen und Banken, den vielen Gemeindegliedern der Calixt-Gemeinde, den Helfern des THW und der Polizei sowie den Freien Ostfälischen Rittern, dem Ponyhof Wolsdorf und 5 Engeln herzlichst Danke.


Alle haben dazu beigetragen eine schöne Adventsveranstaltung in Helmstedt für viele Kinder auf die Beine zu stellen.

Der Nikolaus, der erstmals in diese Rolle geschlüpft war, freut sich auf glänzende Kinderaugen im nächsten Jahr. In diesem Jahr wird sicher an vielen Stellen der Weihnachtsmann seinen Auftritt haben.
Unser Nikolaus wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und unfallfrei Tage.


zur Startseite