Goslar

Noch Plätze für Karl-Wiehenkel-Konzert und weitere Veranstaltungen


Den Auftakt bildet das Karl-Wiehenkel-Konzert. Foto: Kammerorchester der Kreismusikschule Goslar e.V.
Den Auftakt bildet das Karl-Wiehenkel-Konzert. Foto: Kammerorchester der Kreismusikschule Goslar e.V.

Artikel teilen per:

26.05.2017

Goslar. Für einige der Programmpunkte der diesjährigen „Lokalen Seniorenwoche“ sind noch Restkarten erhältlich. Unter dem Motto „Alt trifft jung“ werden vom 8. bis 15. Juni abwechslungsreiche Veranstaltungen geboten, die Karten kosten jeweils fünf Euro.


Den Auftakt bildet das Karl-Wiehenkel-Konzert mit der Verleihung des Karl-Wiehenkel-Preises am 8. Juni um 17 Uhr in der Kaiserpfalz. Das Konzert wird gestaltet vom Kammerorchester der Kreismusikschule Goslar e.V.. Vorverkaufsstellen sind die Goslarsche
Zeitung und das Bürgerbüro Vienenburg. Karten gibt es ebenfalls noch für den Generationen übergreifenden Nachmittag mit Chormusik
und Hörspiel im Schützenhaus Wiedelah am Samstag, 10. Juni, für die Führung und Begegnung im Jugendzentrum B6 am Montag, 12. Juni und für die Wanderung zum Harlyturm am Donnerstag, 15. Juni.

Hierfür läuft der Vorverkauf im Bürgerbüro Goslar (Charley-Jacob-Straße 3) oder im Bürgerbüro Vienenburg (Goslarer Straße 9). Weitere Auskünfte erteilt Carmen Wiegmann, Stadtverwaltung, unter der Rufnummer 05321 704-341. Das ausführliche Programm ist dem auf der
Homepage der Stadt Goslar veröffentlichten Flyer zu entnehmen: https://www.goslar.de/kultur-freizeit/veranstaltungen/


zur Startseite