Sie sind hier: Region >

Obdachloser zeltete auf Bahnsteig



Goslar

Obdachloser zeltete auf Bahnsteig


Der Mann wollte am Bahnsteig sein Zelt aufschlagen. Symbolfoto: Anke Donner
Der Mann wollte am Bahnsteig sein Zelt aufschlagen. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Die Tatsache, dass der Goslarer Bahnhof auch am Sonntagnachmittag noch von zahlreichen Reisezügen angefahren wird, scheint ein 33-jähriger Obdachloser verdrängt zu haben, als er bereits gegen 15 Uhr sein Zelt auf Bahnsteig 1 aufbaute und dort eine Zeit verbringen wollte.



Wie die Polizei heute mitteilte, sei der Mannvon einer daraufhin alarmierten Streifenwagenbesatzung angesprochen und entsprechend belehrt. Im Anschluß habe er bereitwillig erflärt, sich einen anderen Ort suchen zu wollen.


zur Startseite