Sie sind hier: Region >

Störung bei der BSVG in Braunschweig: Oberleitung reisst ab



Braunschweig

Oberleitung reisst ab - Größere Störung im Straßenbahnverkehr

Die Störung konnte gegen 21 Uhr behoben werden.

von Marvin König


(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Braunschweig. Auf der Berliner Straße ist am heutigen Dienstagnachmittag eine Oberleitung des Tramnetzes der BSVG abgerissen und beschädigte Berichten zufolge einen Zug. Wie die BSVG mitteilt, sei die Störung gegen 21 Uhr behoben worden. Verspätungen auf der Tramlinie 3 seien zwischen der Haltestelle Rathaus und Volkmarode jedoch bis Betriebsschluss weiterhin zu erwarten.



Zur Behebung des Schadens musste der Strom in dem Abschnitt abgestellt werden. Der Schienenersatzverkehr zwischen Rathaus (Bussteig Steinweg) und Volkmarode werde als Verstärkung des wieder anlaufenden Verkehrs auf der Schiene aufrechterhalten.


zur Startseite