whatshotTopStory

Ölspur auf der B 241: Es besteht keine Rutschgefahr

Es handele sich dabei um eine alte Ölspur.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

02.08.2020

Goslar/Clausthal-Zellerfeld. Diverse aufmerksame Verkehrsteilnehmer meldeten in den vergangenen Tagen eine Ölspur auf der B 241, zwischen Goslar und Clausthal-Zellerfeld. Überprüfungen ergaben, dass es sich dabei um eine alte, bereits durch eine Fachfirma behandelte Dieselspur handelt. Diese ist noch deutlich erkennbar, eine Rutschgefahr besteht jedoch nicht mehr. Dies berichtet die Polizei.


zur Startseite