whatshotTopStory

Offensiv-Feuerwerk der Herzöge zum Abschluss gegen Wedel

von Rayk Maschauer


Marius Pöschel erzielte 11 Punkte und traf drei Dreier. Foto: Reinelt/PresseBlen.de
Marius Pöschel erzielte 11 Punkte und traf drei Dreier. Foto: Reinelt/PresseBlen.de

Artikel teilen per:

25.02.2018

Wolfenbüttel. Die Herzöge Wolfenbüttel haben das abschließende Spiel der Hauptrunde in der ProB gegen den SC Rist Wedel mit 90:65 (43:37) gewonnen. Da die Konkurrenten allesamt gegen die Interessen der Wolfenbütteler spielten, laufen sie auf dem sechsten Tabellenplatz durchs Ziel und treffen nun in der ersten Playoff-Runde auf den dritten der ProB-Südstaffel, die Dragons Rhöndorf.



Den gesamten Artikel lesen Sie auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/offensiv-feuerwerk-der-herzoege-zum-abschluss-gegen-wedel/


zur Startseite