Wolfenbüttel

Ohne Führerschein im Auto unterwegs


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

27.12.2017

Wolfenbüttel. Am Dienstagnachmittag kontrollierte die Polizei einen Autofahrer, der mit einem PKW auf der Straße Am Exer unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der 25-jährige


Fahrer ohne gültigen Führerschein mit dem Auto fuhr.

Laut Polizei wurde ein Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Gegen die 21-jährige Beifahrerin wurde ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet, da sie dem 25-Jährigen das Auto überlassen hatte, obwohl sie offenbar wusste, dass er nicht im Besitz eines Führerscheines war.


zur Startseite