Wolfsburg

Open-Air-Theater am Wochenende: "Schneewittchen"


Schneewittchen beim Picknicken gibt es am Wochenende beim Oper-Air-Familientheater. Symbolbild: pixabay
Schneewittchen beim Picknicken gibt es am Wochenende beim Oper-Air-Familientheater. Symbolbild: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

11.05.2017

Wolfsburg. Die Open-Air-Familientheater-Reihe der Jugendförderung der Stadt und des Elternvereins des Aktivspielplatzes Fallersleben präsentiert am Wochenende an zwei Spielorten ein Stück des Bremer Figurentheaters Mensch, Puppe! Schneewittchen - frei nach den Brüdern Grimm.



Prinzessin Othilie soll einen Prinzen mit Puffärmeln und Strumphhosen heiraten. Sie nimmt ihr Schatzkistchen und flüchtet gemeinsam mit den Kindern in ihr altes Spielzimmer, wo die Märchen und Lieder zuhause sind. Dort warten Schneewittchen, die sieben Zwerge, viel Musik (Akkordeon und Gesang) und ein glückliches Ende auf sie.

Los geht es am Samstag, 13. Mai, um 15.30 Uhr auf der Wiese vor dem Mehrgenerationenhaus. Bei Fragen wenden sie sich an das Mehrgenerationenhaus unter Telefonnummer (05361) 61374.

Am Sonntag, 14. Mai, um 11 Uhr findet das Stück am Außengelände im Bürgerzentrum Reislingen statt. Weitere Auskünfte erhalten sie im Bürgerzentrum Reislingen unterTelefonnummer 05363 812532.

Theater und Begegnung wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! Kreative Begleitprogramme und kleine Erfrischungen runden das unkomplizierte Theatervergnügen ab.

Das Stück ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Decken, Sitzkissen sowie Picknick können die Besucher selber mitbringen. Bei schlechtem Wetter findet das Theater in den jeweiligen Freizeiteinrichtungen statt. Hier bestehen Zuschauerbegrenzungen. Weitere Infos gibt es unter www.kinderkultur-wolfsburg.de.


zur Startseite