Sie sind hier: Region >

Osterbrunnen wird geschmückt: Buntes Frühlingsfest für Kinder



Peine

Osterbrunnen wird geschmückt: Buntes Frühlingsfest für Kinder


Das Schmücken des Brunnens wird ein fröhliches Spektakel. Fotos: Peine Marketing
Das Schmücken des Brunnens wird ein fröhliches Spektakel. Fotos: Peine Marketing Foto: Peine Marketing

Artikel teilen per:

Peine. In diesem Jahr wird der Brunnen auf dem historischen Marktplatz am Samstag, 1. April, geschmückt. Die kleinen Künstler der Kindertagesstätte „Pusteblume“ gestalten dafür viele bunte Eier, die sie dann beim Frühlingsfest an die große Krone über dem Brunnen hängen werden.



Die Tradition des Osterbrunnens stammt ursprünglich aus der fränkischen Schweiz. Das Schmücken der Brunnen soll die große Bedeutung des Wassers für unser Leben hervorheben.


Die bunten Eier am Brunnen bereiten den Peinern in jedem Jahr viel Freude. Foto:




In Peine wird das Schmücken auch vom Gesang der Kinder begleitet und Bürgermeister Klaus Saemann ist ebenfalls dabei, um mit einigen Worten das österliche Fest einzuleiten.

Im Anschluss gibt es wieder Bastelspaß für alle Kids und Leckeres für jeden Geschmack. Dafür lassen sich die Eltern der Kita-Kinder einiges einfallen.


Für die Kinder ist das Schmücken immer ein Highlight. Foto:



Alle Peiner, insbesondere die Kinder, sind zum fröhlichen Spektakel auf dem Historischen Marktplatz willkommen.
Der Osterbrunnen wird im Anschluss bis zum 24. April zu sehen sein.


zur Startseite