Braunschweig

Osterferien in der Stadtbibliothek: Tolles Programm für Kinder und Jugendliche


Foto: André Ehlers/Archiv

Artikel teilen per:

25.03.2014


Braunschweig. Die Stadtbibliothek hat wieder ein unterhaltsames Programm im Rahmen von FiBS (Ferien in Braunschweig) für Kinder und Jugendliche in den Osterferien vorbereitet.

Mit einem Workshop für Spiele-Erfinder im Alter von 9 bis 14 Jahren geht es am Donnerstag,  3. April, von 10 bis 15 Uhr los. Hier haben Kinder die Möglichkeit, ein eigenes Spiel zu entwickeln und zu basteln. Das Spiel können die Kinder anschließend natürlich mit nach Hause nehmen. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 €. Hier ist die Teilnehmerzahl begrenzt und deshalb eine Anmeldung erforderlich - Telefonnummer 470-6834.

Zu einer „Entdeckertour“ für Kinder von acht bis zwölf Jahren lädt die Stadtbibliothek am Dienstag, 8. April, von 10.30 bis 13 Uhr ein. Diese Veranstaltung wendet sich an Kinder, die schon immer einmal wissen wollten, wie ein Buch ins Regal kommt oder was sich hinter einem Magazin verbirgt, wie eine Buchbinderei arbeitet oder wie ein Heft gebunden wird. Die Teilnehmer können am Ende des Nachmittags ein selbstgebundenes Heft mit nach Hause nehmen. Es wird ein Kostenbeitrag von 1 € erhoben. Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl unter 470 -6834.

Weiter geht es mit einer Premiere. Erstmalig bietet die Stadtbibliothek am Mittwoch, 9. April von 10 bis 12:30 Uhr einen Spiele-Vormittag mit dem Titel „Kinder + Senioren = totaler SpieleSpaß“ an. Wenn Interesse am Spielen besteht, wenn die Großeltern keine Zeit haben oder wenn die Enkel zu weit weg wohnen, bietet die Stadtbibliothek die passende Lösung. Spielbegeisterte Kinder ab sechs Jahren und Senioren, auch ohne eigene Enkelkinder, können sich treffen und gemeinsam Spiele kennenlernen – aus einem Fundus von rund 2.000 Spielen, so dass mit Sicherheit für jeden Geschmack das richtige dabei. Der Eintritt ist frei.

Zum Abschluss der Ferienaktionen bietet die Stadtbibliothek wieder ihren beliebten und unterhaltsamen Spiele-Nachmittag für Kinder am Mittwoch, 16. April von 15 bis 17.30 Uhr an. Hierzu sind spielbegeisterte Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche eingeladen, einen spannenden Nachmittag im Schloss zu verbringen. Der Eintritt ist frei.


zur Startseite