Sie sind hier: Region >

Parkendes Auto "Am Steinacker" mutwillig zerkratzt



Goslar

Parkendes Auto "Am Steinacker" mutwillig zerkratzt


Lack eines parkenden Autos wurde mutwillig beschädigt. Symbolfoto: Anke Donner
Lack eines parkenden Autos wurde mutwillig beschädigt. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Seesen. Zwischen Mittwoch, 14 Uhr, und Donnerstag, 8 Uhr, ließen Unbekannte ihre Wut an dem Auto eines 41-jährigen Mannes in Seesen aus. Das Auto parkte, so die Polizei, Am Steinacker. Als der Mann sein Auto auffand waren Fahrertür und Kotflügel verkratzt, Schaden: circa 800 Euro.




zur Startseite