Peine

Parkendes Auto angefahren


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

16.08.2016




Peine. Der Halter eines VW Tiguan stellte laut einer Polizeimeldung seinen Wagen am Samstag Nachmittag ordnungsgemäß auf seiner Einfahrt ab.

Am nächsten Morgen stellte er einen großen Lackkratzer und Gummiabrieb auf der Beifahrerseite seines Autos fest. Der Verursacher hatte sich, ohne eine Nachricht am Auto zu hinterlassen vom Unfallort entfernt. Die Schadenshöhe liegt bei 500 Euro.


zur Startseite