Wolfenbüttel

Parkendes Auto beim Rangieren beschädigt und davon gefahren


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

16.06.2017

Wolfenbüttel. Am Mittwochvormittag beschädigte ein unbekannter Fahrer mit seinem Fahrzeug, vermutlich mit einem LKW beim Rangieren einen in einer Parkbox auf dem Parkplatz des Landeskirchenamtes, Dietrich-Bonhoeffer-Straße, abgestellten schwarzen Nissan Qashqai.


Der Nissan wurde an der Heckklappe beschädigt, der Schaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden weiter zu kümmern. Da weißer Fremdlackabrieb festgestellt werden konnte, ist zu vermuten, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um ein weißes Fahrzeug handelt. Hinweise: 05331 / 933-0.


zur Startseite