Sie sind hier: Region >

Parkplatzrempler - Auto beschädigt und aus dem Staub gemacht



Peine

Parkplatzrempler - Auto beschädigt und aus dem Staub gemacht


Symbofoto: Alec Pein
Symbofoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

Peine. Wie die Polizei heute früh mitteilte, hat am vergangenem Sonntag, in der Zeit zwischen 10 Uhr und 12 Uhr,  ein bislang unbekannter Autofahrer, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, einen auf dem Echternplatz abgestelltes Fahrzeug beschädigt.



Der Verursacherentfernte sich anschließend vom Unfallort ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund1.000 Euro zu kümmern.


zur Startseite