whatshotTopStory

Parkverbot für Mobildeich-Abbau an der Meesche

von Nick Wenkel


Der mobile Deich an der Meesche. Foto: Anke Donner
Der mobile Deich an der Meesche. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

25.08.2017

Wolfenbüttel. Der Abbau des Mobildeiches an der Meesche, Friedrich-Ludwig-Jahn-Platz, soll an einem der kommenden drei Sonnabende, 26. August oder 2. September oder 9. September, erfolgen. Die Stadtverwaltung wird daher Schilder aufstellen, die an allen drei Samstagen ab 7 Uhr ein Parkverbot ankündigen.



Da der Abbau nur bei trockener Witterung erfolgen kann, kann aktuell nicht gesagt werden, an welchem dieser drei Samstage die Arbeiten erfolgen werden. Sollte sich witterungsbedingt am jeweiligen Freitag davor abzeichnen, dass die Arbeiten am darauffolgenden Samstag nicht durchgeführt werden können, wird das Parken zugelassen. Die Zeitzusätze unter dem Halteverbot werden dann entsprechend angepasst.


zur Startseite