whatshotTopStory

Party eskaliert: Angetrunkene Jugendliche prügeln sich mit Nachbarn

Am vergangenen Montag kam es in Bad Harzburg zu einer Schlägerei zwischen angetrunkenen Jugendlichen und einem Nachbarn, der sich durch die Musik der Jugendlichen gestört fühlte.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

21.05.2020

Bad Harzburg. Am vergangenen Mittwoch kam es laut eines Polizeiberichts zu einer Schlägerei, bei der sich Jugendliche mit einem Anwohner einer Straße angelegt hätten, in der sie an fremde Garagentore uriniert hätten. Als der Bewohner die Jugendlichen auf ihr Verhalten angesprochen habe, seien die auf ihn losgegangen.


So berichtet die Polizei, dass einer der Jugendlichen dem Anwohner zunächst gegen die Brust getreten hätte. Daraufhin habe sich der angegriffene gewalttätig zur Wehr gesetzt. Eine Schlägerei entbrannte. Die Polizei habe Verfahren wegen Körperverletzung sowohl gegen den Nachbarn, als auch gegen die angetrunkenen Jugendlichen eingeleitet.


zur Startseite