Sie sind hier: Region >

Passant findet bewusstlosen und verletzten Mann im Gebüsch neben der Fahrbahn



Braunschweig

Passant findet bewusstlosen und verletzten Mann im Gebüsch neben der Fahrbahn

von aktuell24dc


Symbolbild: Andre Ehlers
Symbolbild: Andre Ehlers Foto: André Ehlers

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Wie die Polizei berichtet fand ein Passant am Sonntag in den frühen Morgenstunden kurz vor dem Ortseingang Broitzem, einen 21-jährigen Mann der im Gebüsch neben der Fahrbahn lag. Ein Kleinkraftrad sowie ein Helm lagen ebenfalls in unmittelbarer Nähe des Verletzten.



Nachdem der 21-jährige Unfallfahrer wieder ansprechbar war und befragt werden konnte, stellten die Polizisten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von fast 1 Promille. Einen Führerschein hatte der Mann nicht. Zur weiteren Behandlung brachte der Rettungsdienst den Mann in ein Krankenhaus. Die Polizei schrieb eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und den Verdacht einer unbefugten Benutzung eines Kraftfahrzeugs.


zur Startseite